Die perfekte Hochzeitslocation finden: 11 ultimative Tipps

Die Suche nach einer schönen Hochzeitslocation ist eine kleine Herausforderung. Hier sind 11 ultimative Tipps, die Sie zu Ihrer Location für die Hochzeit führen!

Die ultimative Checkliste um die richtige Hochzeitslocation zu finden

Die richtigen Räumlichkeiten für die Hochzeitsfeier zu finden ist gar nicht so einfach, wie es auf dem ersten Blick aussehen mag. Es gibt eine Stange an Kriterien, die beachtet werden müssen, wenn Sie sich auf die Suche nach einer geeigneten Hochzeitslocation begeben. Wir nehmen Sie mit diesem Guide an die Hand und zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie eine schöne Hochzeitslocation finden.

Der besondere Tag der Hochzeit bedarf auch eine besondere Hochzeitslocation. Wenn Sie sich erst mal auf die Suche nach einer Eventlocation für Ihre Hochzeit begeben, merken Sie erst wie viele Hochzeitsorte es in Ihrer Nähe doch gibt. Da ist es völlig normal, dass Sie den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen. Lassen Sie sich aber nicht abschrecken von der hohen Anzahl an Hochzeitslocations in Ihrer Stadt. Wir zeigen Ihnen auf welche neun Punkte Sie gezielt achten müssen, um eine schöne Hochzeitslocation zu finden.

1. Schöne Hochzeitslocation: Was sind Ihre Anforderungen?

Werden Sie sich zunächst bewusst darüber, wie Sie sich den Tag Ihrer Hochzeitsfeier vorstellen, in was für einer Location Sie Ihre Hochzeit feiern möchten und wie Sie sich den Ablauf Ihrer Hochzeit vorstellen. Eine grobe Idee darüber, wie Sie sich die Hochzeit erträumen, wird Ihnen dabei helfen die Hochzeitslocations zu selektieren. Wünschen Sie sich beispielsweise eine unterhaltende Hochzeitsband, so schauen Sie sich nur die Eventlocations an, die genügend Raum für eine Band bieten. Wünschen Sie sich einen entspannten Sektempfang, bevor die Hochzeit in Schwung kommt? Dann streichen Sie die Locations von Ihrer Liste, die einen Sektempfang werden der Hochzeit nicht anbieten können.

Wie Sie sehen ist es ganz einfach, Hochzeitslocations zu selektieren. Sie müssen sich nur bewusst darüber werden, wie der Ablauf der Hochzeit aussehen soll. Befolgen Sie diesen Schritt nicht, werden Sie unnötig Ihre Zeit damit verschwenden, Hochzeitslocations zu besichtigen, die gar nicht Ihren formalen Kriterien entsprechen. Diese Enttäuschungen möchten wir Ihnen gerne sparen. Brautpaare, die wissen, was Sie suchen werden eine angenehmere Hochzeitsplanung vornehmen.

Hochzeit organisieren

Foto: Prostock-studio / Shutterstock.com

2. Das Hochzeitsbudget: Wie hoch darf der Preis der Hochzeitslocation sein?

Ein ausschlaggebendes Kriterium bei der Suche nach einer Hochzeitslocation ist das Hochzeitsbudget. Je nachdem wie viel Geld Sie in die Hochzeitslocation investieren möchten, umso größer ist die Anzahl der Hochzeitslocations, die Ihnen zur Auswahl stehen. Welch ein Glück, dass die Preise der Hochzeitslocations variieren und es für jedes Hochzeitsbudget eine passende Hochzeitslocation gibt. Um die Suche nach der Location fortzuführen, müssen Sie sich bewusst über die Kosten der Hochzeitslocations sein und sich gleichzeitig vor Augen führen, wie viel Geld Sie ausgeben können. Für Brautpaare, die eine Low-Budget Hochzeit planen, haben wir gute Neuigkeiten. Es gibt viele günstige Hochzeitslocations, die Ihnen eine schöne Kulisse für Ihre Hochzeitsfeier bieten. Wir haben für Sie die Top 10 Hochzeitslocations in Ihrer Nähe ausfindig gemacht und deren Preise recherchiert. Entdecken Sie hier die die Preise der schönen Hochzeitslocations Ihrer Stadt.

Hochzeitslocation Checkliste

Foto: nutcd32 / Shutterstock.com

3. Welche Location ist die Richtige für Ihre Hochzeit?

Sie recherchieren nach Locations für Ihre Hochzeitsfeier, aber wissen nicht wo Sie anfangen sollen? Wir nehmen Sie an die Hand! Schauen wir uns doch erst einmal an, welche Locations überhaupt für Hochzeiten in Frage kommen. Nun, dies hängt ganz von der erwarteten Größe Ihrer Hochzeitsgesellschaft ab. Möchten Sie Ihre Hochzeit im kleinen Kreis feiern, empfehlen wir Ihnen eine gemütliche Restaurant Hochzeit. Die Hochzeit auf dem Schiff oder am See ist auch eine schöne Alternative für kleine Hochzeitsgesellschaften. Möchten Sie allerdings so viele Gäste, wie möglich einladen, dann ist der Hochzeitssaal eine attraktive Alternative für Sie. Ebenfalls können Sie mit einer Hotel Hochzeit liebäugeln, denn auch die Festsäle der Hotels eignen sich wunderbar für Hochzeiten. Dies ist Ihnen zu Öde? Natürlich gibt es auch Orte für besondere Hochzeiten und Hochzeiten im Freien - wer sucht, der findet! Sie brauchen lediglich etwas Geduld und unsere Ratschläge

4. Die Gäste: Wie viele Personen sollen in die Location für die Hochzeit passen?

Die Länge Ihrer Gästeliste ist ebenfalls ausschlaggebend dafür, welche Hochzeitslocations in Frage kommen. Bevor Sie sich also auf die Entdeckung nach Hochzeitslocations in der Nähe begeben, sollten Sie sich zusammensetzen und besprechen, mit wem Sie Ihren schönen Tag teilen möchten. Natürlich ist es nicht immer möglich, direkt eine feste Anzahl an Hochzeitsgästen festzulegen, doch grob zu wissen, wie viele Personen an der Hochzeitsfeier teilhaben werden, ist eine gute Basis. So können Sie zumindest festlegen, ob es eine Location für eine Hochzeit im kleinen Kreis oder ein großer Hochzeitssaal werden soll. Bei der Besichtigung der Hochzeitslocation merken Sie dann einfach an, dass Sie mit +/- 10 Personen rechnen. Die Betreiber der Location können Ihnen so mitteilen, ob dies die Durchführung Ihrer Hochzeit gefährdet oder umsetzbar ist. Sobald Sie wissen, wen Sie zu Ihrer Hochzeit einladen, können Sie der Hochzeitslocation immer noch die finale Gästeanzahl mitteilen.

Location für Hochzeit finden

Foto: Bogdan Sonjachnyj / Shutterstock.com

5. Hochzeitslocation in meiner Nähe: So weit darf die Hochzeitslocation entfernt sein

Die Lage der Hochzeitslocation gehört ebenfalls zu den entscheidenden Faktoren. Viele der Heiratenden suchen eine Hochzeitslocation in der Nähe Ihres Wohnorts, viele suchen allerdings auch eine Hochzeitslocation in der Nähe Ihres Heimatorts. Hin und wieder gibt es Paare, die Ihre Hochzeit in einer Hochzeitslocation in der Nähe Ihrer Naheliegenden feiern möchten. Wo Sie Ihre Hochzeit organisieren möchten ist natürlich Ihnen alleine überlassen. Sie und Ihr Partner sollten sich überlegen, in welcher Stadt die Hochzeit stattfinden soll. Lassen Sie sich nicht allzusehr von Ihrem Umfeld beeinflussen, legen Sie aber auch großen Wert darauf, wie Ihre Hochzeitsgäste die Location erreichen. Es wäre doch traurig, wenn Ihre Hochzeitsgäste auf dem Weg zu Ihrer Hochzeit mit großen Komplikationen konfrontiert werden. Reisen Ihre Gäste von weitem an, sollten Sie sich gegebenenfalls Gedanken über Übernachtungsmöglichkeiten machen. Findet am gleichen Tag auch die standesamtliche Trauung statt, dann sollten Sie ebenfalls darauf achten, dass die Hochzeitslocation von dem Ort der Trauung aus einfach zu erreichen ist.

6. Wie möchten Sie Ihre Hochzeit feiern?

Möglicherweise haben Sie sich schon erträumt, wie Sie Ihre Hochzeit feiern möchten. Möglicherweise haben Sie in Ihren Gedanken schon jeden Punkt Ihrer Hochzeitsfeier durch geplant. Dies ist völlig normal, schließlich handelt es sich um Ihren schönsten Tag. Bei der Suche nach einer Location für Ihre Hochzeit sollten Sie sich vor Augen führen, in wie fern Sie Ihre Hochzeitsträume in dieser Eventlocation umsetzen können und bei welchen Punkten Sie sich eingeschränkt fühlen. Es ist gut möglich, dass Sie Kompromisse eingehen müssen, wenn Sie sich erst einmal für Räumlichkeiten für Ihre Hochzeit entschieden haben. Hier müssen Sie abwägen, inwiefern Sie bereit sind, diese Kompromisse einzugehen. Schließlich haben Sie diesen einen Traum von dem Tag, der sich nicht noch einmal wiederholt. In einigen Fällen macht es aber wenig Sinn, an Kleinigkeiten festzuhalten.

Hochzeitsfeier Location

Foto: llaszlo / Shutterstock.com

7. Die Hochzeit selbst organisieren: Sind externe Hochzeitsdienstleister erlaubt?

Einige Brautpaare suchen Locations, die Ihnen eine All-Inclusive Hochzeit anbieten. Bei diesen Hochzeitslocations kümmert sich die Location um jedes kleine Detail Ihrer Hochzeit. Dies mag für das ein oder andere Brautpaar praktisch sein. Schließlich wird alles von der Hochzeitslocation organisiert. Gehören Sie aber zu den Brautpaaren, die Ihrer Hochzeitsfeier eine persönliche Note geben möchten, dann sollten Sie dies mit der Hochzeitslocation im Voraus absprechen. Einige Eventlocations erlauben keine externen Dienstleister und möchten, dass alle Leistungen über die Location bezogen wird. Möchten Sie Ihr eigenes Hochzeits-Catering oder Ihren eigenen Hochzeitsfotografen mitbringen, sollten Sie sichergehen, dass dies erlaubt ist.

8. Passt die Location für die Hochzeit zu Ihrem Hochzeitsmotto?

Motto-Hochzeiten sind der Trend! Viele Brautpaare wünschen sich schon lange nicht mehr einfach nur eine trockene Hochzeitsfeier, sondern verpassen der Feier ein schönes Motto Ihrer Wahl. Planen auch Sie eine Hochzeit mit Motto müssen Sie dringend darauf achten, dass die Location zu Ihrem Motto passt und Sie bei der Organisation der Motto-Hochzeit nicht einschränkt. Für die Vintage Hochzeit empfehlen wir Ihnen beispielsweise eine Scheune als Hochzeitslocation. Für die Märchenhochzeit mit dem Prinzessinnen Brautkleid kommt ein Hochzeit im Schloss wie gerufen. Mögen Sie es wie im Mittelalter, sollten Sie mit einer Burg Hochzeit liebäugeln. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass die Hochzeitslocation und die Hochzeitsdekoration die Atmosphäre Ihres Mottos unterstützt.

Location für die Hochzeit Checkliste

Foto: Standret / Shutterstock.com

9. Ist die Hochzeitslocation an Ihrem Wunschdatum verfügbar?

Je nachdem, in welchem Monat Sie Ihre Hochzeit feiern möchten und wie viele Monate im Voraus Sie Ihre Wunschlocation anfragen, können Sie mit bösen Überraschungen konfrontiert werden. In der heiß begehrten Hochzeitssaison von Mais bis September gehen die Samstags-Termine der Hochzeitslocations weg wie warme Semmel. Einige beliebte Hochzeitslocations können auch schon mal ein bis zwei Jahre zuvor komplett ausgebucht sein. Wir empfehlen Ihnen deshalb schnell zu reagieren und die Entdeckungsreise nach einer schönen Hochzeitslocation frühzeitig zu beginnen. Die meisten Hochzeitslocations können Ihnen erfahrungsgemäß sagen, bis wann Ihr Wunschdatum noch verfügbar ist. Natürlich bietet Ihnen dies keine Sicherheit. Eine frühzeitige Reservierung legen wir den Brautpaaren daher immer gerne ans Herz. Nachdem die Location für die Hochzeit erst einmal reserviert ist, ist das Schwierigste schon geschafft.

10. Die Hochzeit im Freien: Bietet die Location eine Schlecht-Wetter-Alternative?

Die Hochzeit im Freien scheint auf dem ersten Blick sehr romantisch und schön zu sein, doch in einigen Fällen kann sich die Märchenhochzeit zu einem Albtraum entwickeln. Das Wetter kommt nicht immer wie bestellt und kann den Hochzeiten im Freien oft mal einen Schnitt in die Rechnung machen. Brautpaare, die sich für eine Hochzeitslocation draußen entscheiden, müssen also für jede Situation gewappnet sein. Andernfalls kann die Hochzeitsfeier den Bach runter gehen. Doch denken Sie nicht, dass die Hochzeitslocation nur regenfest sein muss, auch die Sonne kann das Gemüt Ihrer Hochzeitsgäste negativ beeinflussen. Sorgen Sie daher für ausreichend schattige Plätze in Ihrer Hochzeitslocation im Freien vorhanden sind. Regen ist natürlich die größte Sorge von denen, die sich für eine Hochzeitslocation im Freien entscheiden. Gehören Sie zu den Paaren, die Ihre Feier unter freiem Himmel planen, sollten Sie in jedem Fall einen Ausweichort bereit halten.

Hochzeitslocation im Freien

Foto: Andrii Oleksiienko / Shutterstock.com

11. So finden Sie eine günstige Hochzeitslocation

Die Hochzeitsfeier ist durch und durch eine teure Angelegenheit. Einige Brautpaare sind bereit tief in die Tasche zu greifen und alles nach ihren Wünschen zu gestalten. Andere hingegen sehen es nicht ein, großes Geld in die Hochzeit zu investieren oder haben möglicherweise noch nicht einmal die finanziellen Mittel für eine hochpreisige Luxus Hochzeit. Egal zu welcher Gruppe Sie sich zugehörig fühlen: Wir haben gute Nachrichten für Sie. In jeder Stadt gibt es günstige Hochzeitslocations oder Hochzeitslocations, die Ihnen mit dem Preis entgegen kommen. Da muss Ihr Verhandlungsgeschick ins Spiel. Es gibt einige Möglichkeiten einen günstigen Preis für die Hochzeit zu verhandeln. Sparpotenziale gibt es beispielsweise bei der Auswahl des Hochzeitsessens. Ein Gang weniger, Hähnchen statt Fleisch oder ein Buffet statt einem Menü können den Preis senken. Die Getränkepauschale lässt sich ebenfalls anpassen und ist eine gute Alternative um den Preis zu beeinflussen. Eine Getränkepauschale muss nicht unbedingt Getränke mit hohem Alkoholanteil beinhalten. Streichen Sie einfach die Cocktails und das Hochprozentige und sparen Sie eine Menge Geld. Selbst bei der Dauer der Hochzeit können Sie sparen. Die Hochzeitsfeier muss nicht bis in die Morgenstunden gehen. Beenden Sie die Feierlichkeit ab Mitternacht und sparen Sie sich zwei bis drei Stunden bei der Getränkepauschale und bei dem Servicepersonal.

Suchen Sie gezielt nach günstigen Hochzeitslocations in der Nähe, dann zählen Sie heute zu den Glücklichen. Wir haben die günstigen Hochzeitslocations ausfindig gemacht und unter die Lupe genommen. Die besten Locations unserer Recherche finden Sie in den nachfolgenden Links. Dort haben wir die Besonderheiten der günstigen Locations für Ihre Hochzeit zusammengefasst und Ihnen die Vorzüge einer preiswerten Hochzeit an diesen Orten näher gebracht. Viel Spaß beim Lesen!

Thumb & Cover Foto: eukukulka / Shutterstock.com