Heiraten im Freien: Hochzeitslocations im Grünen und auf dem Land in Bremen

Heiraten unter freiem Himmel – ein Traum für alle Sommerhochzeiten! Machen Sie hier Bremens Hochzeitslocations im Freien und Grünen ausfindig!

0 Locations
Foto
Karte

Finden Sie Locations für Ihre Hochzeit

Wo finden Sie Hochzeitslocations im Grünen in Bremen?

Bremen ist die Stadt an der Weser. Im Norden Deutschlands schmückt sie sich mit viel toller Grünfläche, idyllischen Örtchen am Wasser und harmonischen Parks. Der Süden, Westen, Norden und auch Osten der Heimat der Bremer Stadtmusikanten bieten auch schöne Locations für Hochzeiten unter freiem Himmel an. Sie haben nicht nur die Wahl zwischen den großzügigen Parklandschaften, wie dem Rhododendron Park, dem Wätjens Park, Knoops Park und dem Park Links der Weser – auch einige Hotels und Restaurant bieten Orte im Grünen für Hochzeiten an. Die schönen Hochzeitslocations im Freien eignen sich jedoch nicht nur für die Hochzeitsfeier, auch Ihre Hochzeitsfotos können Sie in den naturbelassenen Kulissen knipsen lassen – vielleicht finden Sie ja das ein oder andere Örtchen am Wasser.

Wie viel kostet eine Hochzeit im Freien?

Je nach dem, wo und wie Sie planen zu heiraten können die Preise der Hochzeitslocation stark schwanken. So wie im Rest des Landes, kann auch für Bremen keine genaue Äußerung über die Preise gemacht werden. Eins ändert sich jedoch nie: eine Alternative für schlechtes Wetter muss immer her!

Planen Sie in einem Restaurant oder Hotel an einem idyllischen naturbelassenen Ort zu heiraten, so können Sie, wie es bei Restaurants und Hotels üblich ist, mit einem Pauschalpreis pro Person rechnen. Die meisten Hochzeitslocations bieten ein Angebot an, welches genau auf Hochzeiten abgestimmt ist. In der Regel können Sie in solch einem Fall zwischen mehreren Hochzeitspaketen entscheiden – mit Sicherheit wird eins dabei sein, welches Ihren Vorstellungen und Wünschen entspricht. Bei einfachen Restaurants fangen die Preise bei 50 Euro pro Person an, hochwertige Hotels können jedoch schon mal bis zu 150 Euro pro Person verlangen.

Möchten Sie unabhängig von einem Hotel oder Restaurant heiraten, so denken Sie daran, dass Sie alles selbst organisieren müssen. Neben der Miete der Grünfläche, kommen Kosten für das Catering, für die Getränke, für die Hochzeitstorte und für den Sektempfang. Darüber hinaus müssen Sie gegebenenfalls Zelte, Biertische oder andere Gartenmöbel mieten. Selbst die Dekoration der Eventfläche müssen Sie organisieren und bezahlen. Es kommen also nicht nur viele Kosten, sondern auch viel Organisationsaufwand auf Sie zu.

Worauf müssen Sie bei einer Hochzeit im Freien achten?

Heiraten im Freien ist immer mit einem Risiko verbunden: Unwetter! Regen, Gewitter und graue Wolken sind auch in Bremen keine Seltenheit. Achten Sie darauf, immer auf das Schlimmste vorbereitet zu sein und organisieren Sie sich einen Unterschlupf, auf den Sie bei schlechtem Wetter zurückgreifen können. Da Sie Ihre Hochzeit im Optimalfall schon Monate vorher organisieren, können Sie lediglich vermuten, wie das Wetter wird. Dass Sie die Hochzeit nicht im Winter planen sollten, steht nicht in Frage.