Hochzeits-Caterer und Partyservice für die Hochzeit in Köln

Suchen Sie einen Cateringservice für Ihre Hochzeit in Köln. Nehmen Sie gleich Kontakt zum Caterer Ihrer Wahl auf und vereinbaren Sie eine Kostprobe!

27 Caterer
Foto
Karte

Hochzeitscatering in anderen Städten

Hochzeitscatering-Service in Köln

Bei der Zubereitung Ihres Hochzeitsessens sollten Sie sich entspannt zurücklehnen und die Profis ans Werk lassen. Catering-Services sind auf die Vorbereitung von Hochzeitsbuffets spezialisiert und wissen, wie sie Hochzeitsgäste und Brautpaare verwöhnen können. Auch in Köln gibt es viele Party-Services, die Ihnen ein kulinarisches Meisterwerk für Ihre Hochzeit zaubern. Doch nicht nur das Hochzeitsessen können Sie bei Ihrem Caterer bestellen, auf Wunsch und bei Bedarf stellen die Caterer Ihnen auch Geschirr, Besteck und eine nette Bedienung für Ihre Hochzeitsfeier bereit.

Die typisch kölsche Küche für Ihre Hochzeit?

Traditionell, rheinländisch und besonders – das ist die Küche der Domstadt. Die Kölner Küche hat ihren Ursprung in deftigen, bodenständigen und einfachen Speisen. Die Kölner mögen es einfach gelassen und auch die Kölschen Hausfrauen griffen schon damals zu simpler Hausmannskost. Serviert wurde ausschließlich das, was nährt und schnell auf den Tisch kommt. Doch was ist die Kölsche Küche ohne Kölsch? Das „Nationalgetränk“ gehört zu nahe jeder Speise dazu und dient auch eigenständig als eines der Hauptnahrungsmittel der Kölner. Ein frisch gezapftes obergäriges Kölsch darf nicht fehlen – auch auf Ihrer Hochzeit nicht!

Wo finden Sie Catering-Services für Ihre Hochzeit in Köln?

Sie möchten sich auf die Suche nach dem passenden Party-Service für Ihr Hochzeitsessen in Köln begeben, wissen aber noch nicht so recht, wo Sie suchen sollten und worauf Sie achten müssen? Das Hochzeitsessen – ist ohne Zweifel – das Highlight einer jeden Hochzeit und der Moment, auf den all Ihre Gäste mit großem Hunger, Neugier und abnehmender Geduld warten. Daher ist es besonders wichtig, dass Sie die Catering-Firma mit Bedacht auswählen – schließlich möchten Sie Ihre Hochzeitsgäste nicht enttäuschen. Doch wo und wie finden Sie den richtigen Catering-Service für Ihr Hochzeitsessen? Sie sollten sich zunächst verschiedene Angebote der Caterer einholen, die Ihnen zusprechen und diese vergleichen. Achten Sie insbesondere darauf, dass es sich bei den Firmen um professionelle Köche handelt, die großen Wert auf Frische, Qualität und Geschmack legen.

Sie wissen noch nicht, wo Sie mit der Suche nach passenden Hochzeitscaterern beginnen sollen? Bei den Caterern in der Innenstadt sowie in den Stadtteilen Porz, Ehrenfeld, Rodenkirchen, Lindenthal, Merkenich, Müngersdorf, Urbach und Niehl treffen Sie auf ein reiches Angebot an Speisen, welches Ihnen mehr als den traditionellen Halven Hahn und Himmel un Äd bietet. Nicht nur in Köln befinden sich professionelle Catering-Firmen, auch in den umliegenden Städten Lohmar, Bergisch Gladbach, Hürth, Brühl, Grafschaft-Bengen, Bonn und Siegburg treffen Sie auf vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot an Speisen.

Bevor Sie einen Vertrag mit Ihrer Wunsch-Catering-Firma eingehen, sollten Sie sich allerdings erstmal für eine Hochzeitslocation entscheiden. Einige Hochzeitslocations bieten das Catering aus eigenem Hause an oder erlauben kein externes Catering. In diesem Fall müssen Sie sich auf die Angebote der Location beschränken oder sich für eine Eventlocation entscheiden, die Ihnen mehr Freiräume lässt und externes Catering erlaubt.

Wie viel kostet das Hochzeitscatering in Köln?

So vielfältig und bunt die Dom-Stadt ist, so vielfältig und bunt ist auch das Angebot der Kölner Catering Firmen. Wünschen Sie sich ein kreatives und ausgefallenes Catering? Wie wäre es dann mit einem Live Cooking Event, einem BBQ oder Grill Buffet, einem schwebenden Flying Buffet, einer Candy Bar oder einem Food Truck im amerikanischen Stil? – Für die Party-Services in Köln kein Problem!

Sie planen ein edles Fest? Wie wäre es mit einem reichhaltigen Gala-Dinner mit vier oder mehr Gängen? Ein großzügiges Hochzeitsbuffet mit einer Vielfalt an Speisen könnte auch eine Option sein. Auch Finger Food Buffets passen zu legeren und festlichen Feierlichkeiten. Ein einladender Sektempfang mit Finger Food leitet Ihre Hochzeitsfeier perfekt ein und weckt schon mal den Appetit auf die weiteren Köstlichkeiten.

Doch wie sehen nun die Preise des Hochzeitscaterings in Köln aus? Das Hochzeitscatering setzt sich nicht nur aus den Speisen zusammen, sondern beinhaltet je nach Bedarf auch die Dekoration, das Mobiliar sowie Geschirr und Besteck. Die Preise der Miete des Zubehörs fangen in der Regel bei 2,50 Euro pro Person und variieren je nach Qualität und Anzahl.

Die Preise der Speisen des Hochzeitscaterings lassen sich pauschal nicht benennen. In erster Linie gilt: Qualität kostet nun mal! Wünschen Sie sich ein erstklassiges Hochzeitscatering aus hochwertigen Zutaten von Spitzen-Köchen, so müssen Sie auch von entsprechenden Preisen ausgehen. In der Regel fangen die Preise des Hochzeitscaterings in Köln bei 20 Euro pro Person an. Für diese Preise erhalten Sie allerdings nur einfache Speisen in Form eines 3-Gänge Menüs oder kleinen Buffets.

Stocken Sie Ihr Budget etwas auf, bekommen Sie für durchschnittlich 50 Euro pro Person ein exzellentes Hochzeitscatering mit einer hochwertigen und vielfältigen Auswahl. Verführende Desserts und feine Zutaten sind selbstverständlich inbegriffen. Für ein erstklassiges Hochzeitscatering aus den Händen der Spitzen-Köche sollten Sie bereit sein, bis zu 80 Euro pro Person auszugeben.

Es ist ratsam, ausgerechnet beim Hochzeitscatering nicht zu sparen. Stimmt das Essen auf Ihrer Hochzeit nicht, so kann sich das schnell auf die Laune und das Gemüt Ihrer Hochzeitsgäste auswirken. Servieren Sie Ihren Hochzeitsgästen jedoch ein unvergessliches Geschmackserlebnis, so wird Ihre Hochzeit auch Jahre später positiv in Erinnerung bleiben.

Die Frage des richtigen Hochzeitsessens: Hochzeitsmenü oder Hochzeitsbuffet?

Hochzeitsmenü oder Hochzeitsbuffet? – Eine Frage, die sich jedes Brautpaar stellen sollte. Das Hochzeitsmenü ist die elegantere Option des Hochzeitsessens und kann bei kleineren Hochzeitsgesellschaften in einem gemütlichen Ambiente komplikationslos vonstatten gehen. Die leckeren Speisen werden allen Anwesenden zur gleichen Zeit serviert, so dass Sie sich lästiges Anstehen ersparen und gesellig speisen und sich unterhalten können. Das Hochzeitsbuffet hingegen eignet sich bei größeren Hochzeitsgesellschaften in Eventlocations, die Ihnen ausreichend Platz für ein umfangreiches Buffet bieten. Die Vorzüge des Hochzeitsbuffets sind die Vielfalt und Abwechslung, da Sie Ihren Gästen auf einer großen Fläche viele verschiedene Speisen anbieten und somit nahezu jeden Geschmack treffen können.