Hochzeitssäle, Ballsäle und Festsäle für die Hochzeit mieten

Sie planen eine große Hochzeitsfeier? Mieten Sie hier schöne Hochzeitssäle, Ballsäle, Festsäle, Eventlocations und Lofts mit Platz für eine große Hochzeitsgesellschaft.

Wählen Sie aus 104 traumhaften Hochzeitlocations in Deutschland

Die besten Hochzeitslocations in Deutschland

Hochzeitssäle, Ballsäle und Festsäle

104
Locations

Hochzeitssaal mieten

Sie stehen in den Startlöchern der Hochzeitsplanung? Dann kommen Sie an der Location-Suche nicht vorbei. Ob es nun doch ein Fest im Hochzeitssaal werden soll oder eine Restaurant Hochzeit – die Entscheidung für die Hochzeitslocation ist die erste schwierige Entscheidung mit der Sie im Rahmen Ihrer Hochzeitsplanung konfrontiert werden. Doch wann lohnt es sich einen Saal für die Hochzeit zu mieten?

Hochzeitssäle sind meistens groß, pompös und festlich eingerichtet: die perfekte Kulisse für eine Traumhochzeit. Ein geräumiger Festsaal kommt insbesondere dann in Frage, wenn Sie eine große Hochzeitsgesellschaft mit mehreren hundert Personen erwarten. Mit solch einer großen Hochzeitsgesellschaft haben Sie in einem Saal genügend Platz für das Bankett, für die Tanzfläche, für eine Band, für ein Buffet und vieles mehr. Bei einer Restaurant Hochzeit oder einer Hotel Hochzeit könnte dies schon mit 100 Gästen schwierig werden.

Festsäle bieten Ihnen nicht nur viel Fläche für Ihren besonderen Tag, sondern stellen Ihnen gleichzeitig auch eine schöne Kulisse zur Verfügung. Insbesondere Brautpaare, die schon immer von einer großen und märchenhaften Hochzeit geträumt haben, können sich diesen Traum in einem Hochzeitssaal erfüllen. Hierbei liegt die Wahl zwischen Festsaal oder Ballsaal in Ihren Händen: in beiden Eventsälen lässt sich die Hochzeit erstklassig und luxuriös feiern. Die meisten Hochzeitssäle sind schon festlich dekoriert und bieten ebenfalls eine technische Ausstattung und das Catering an. Natürlich können Sie die Hochzeitssäle für den Tag Ihrer Hochzeit nach eigenen Belieben schmücken und dekorieren lassen.

Festsäle und Ballsäle für Ihre Traumhochzeit

Für Brautpaare, die schon immer von einer großen und märchenhaften Hochzeit geträumt haben, eignen sich Hochzeitssäle als Hochzeitslocation. Die Wahl zwischen Festsaal oder Ballsaal liegt in Ihren Händen – in beiden Eventsälen können Sie Ihre Hochzeit erstklassig und luxuriös feiern. Die meisten Hochzeitssäle sind schon festlich dekoriert und bieten ebenfalls eine technische Ausstattung und das Catering an. Natürlich können Sie die Hochzeitssäle für den Tag Ihrer Hochzeit nach eigenen Belieben schmücken und dekorieren lassen.

Hochzeiten, die in Hochzeitssälen gefeiert werden, sind meistens edle Feierlichkeiten mit vielen Gästen. Seien es 100, 300, 500 oder mehr Gäste – in einem Hochzeitssaal finden Sie alle genügend Platz zum Feiern. Der Vorteil an Hochzeitssälen: Sie können Ihre Hochzeit so gestalten, wie Sie es mögen. Anders als bei Hotel Hochzeiten oder Restaurant Hochzeiten bekommen Sie hier kein Komplett-Paket verkauft. Bei einer Hochzeit im Hochzeitssaal entscheiden Sie, soweit Sie einen eigenen Caterer mitbringen dürfen, was aufgetischt wird. Das Dekorationskonzept legen Sie fest und auch die Aufstellung der Tische können Sie aufgrund der geräumigen Fläche eigenständig festlegen. Feiern Sie Ihre Hochzeit jedoch in einer Location, in den Ihnen ein Hochzeitspaket angeboten wird, so sind Sie meistens an die Leistungen der Location-Betreiber gebunden.

Möchten Sie Ihre Hochzeit ganz individuell nach Ihren Wünschen gestalten oder vielleicht eine Motto- oder Themen-Hochzeit feiern, dann ist die Hochzeit in einem Saal genau das Richtige für Sie. Einen Festsaal können Sie nach Ihren Belieben dekorieren und ganz dem Motto Ihrer Feier anpassen.

Wer dekoriert den Hochzeitssaal?

Ein Festsaal ist erst dann ein richtiger Festsaal, wenn er festlich dekoriert wird. Insbesondere bei solch speziellen Anlässen wie Hochzeiten spielt die Dekoration eine bedeutende Rolle. Die Hochzeitsdekoration bestimmt das Ambiente und auch die Atmosphäre. Frische Blumen, Tischdekoration, Girlanden, Wanddekoration und vieles mehr sind Teile der Hochzeitsdekoration. Schnell stellt sich die Frage, wer für die harmonische Komposition aller Dekorationselemente zuständig ist. Viele der Hochzeitssäle bieten bereits einen Dekorationsservice an. Gemeinsam mit den Dekorateuren können Sie das Dekorationskonzept erstellen. Sollten Sie nicht auf einen Nenner kommen oder die Location gar nicht erst die Dekoration anbieten, können bzw. müssen Sie Ihre Location eigenständig dekorieren. Die Hochzeitsdekoration finden Sie in jedem Dekorationsgeschäft Ihrer Region. Es gibt allerdings auch einige Caterer, die Hochzeitsdekoration anbieten. Sollten Sie Schwierigkeiten dabei haben, ein Konzept festzulegen können Sie sich in den Fachgeschäften beraten lassen oder gleich die Hilfe eines Hochzeitsplaners beziehen.

Hochzeitssäle für türkische Hochzeiten

Insbesondere Brautpaare und deren Angehörige, die türkischer Abstammung sind, legen großen Wert auf die Hochzeit sowie auf die Bräuche und Traditionen, die mit der Hochzeit verbunden sind. In der Regel werden türkische Hochzeiten groß gefeiert – viele Hochzeitsgäste, leckeres Essen, eine mehrstöckige Hochzeitstorte und viel Stunden auf der Tanzfläche. Die Gästeliste kennt hierbei keine Grenzen: 300, 500, 800 oder auch 1000 Hochzeitsgäste – auf einer türkischen Hochzeit ist jeder nahe und ferne Bekannte herzlich willkommen. In nahezu jeder deutschen Stadt gibt es Hochzeitssäle, die Ihnen eine festliche und stilvolle Kulisse für das große Fest bieten. Doch die Betreiber der Festsäle stellen Ihnen nicht nur die Räumlichkeiten zur Verfügung.

In den türkischen Hochzeitssälen bekommen Sie alles, was das Herz begehrt: von einer erstklassigen technischen Ausstattung bis hin zum Catering. Die Betreiber der türkischen Hochzeitssäle stellen Ihnen ein Angebot zusammen, welches perfekt auf die Hochzeitsfeier mit mehreren hundert Hochzeitsgästen abgestimmt ist. Mit hochwertiger Video- und Tontechnik, klimatisierten Räumlichkeiten, einer Vielzahl an Parkplätzen, Backstageräumen, einem Dekorationsservice, Bühnen, talentierten Musikern und vielem mehr.

Service und Leistungen von türkischen Hochzeitssälen

Hier finden Sie eine Auflistung von möglichen Leistungen, die Hochzeitssäle bei der Raummiete anbieten:

✓ Festliche Dekoration
✓ Genügend Parkplätze für alle Hochzeitsgäste
✓ Kameratechnik mit Live-Übertragung auf einer großen Leinwand
✓ Professionelles Soundsystem und Lichttechnik
✓ Unterhaltung für Kinder
✓ Backstageräume für das Brautpaar und Angehörige
✓ Bühne und Bühnentechnik für Bands, DJs oder Moderationen
✓ Professionelle Service-Kräfte
✓ Softgetränke: Cola, Fanta, Mineralwasser und vieles mehr
✓ Obst und weitere Snacks
✓ Catering-Service mit warmen Speisen und Salaten
✓ Mehrstöckige Hochzeitstorte
✓ Reinigung des Saals und der Sanitäranlagen
✓ Auf- und Abbau des Mobiliars

Die Eigenschaften türkischer Hochzeitssäle

✓ Geräumige Fläche über mehrere tausende Quadratmeter
✓ Platy für 200 bis 1000 Hochzeitsgäste
✓ Professionelle Ton- und Lichttechnik
✓ Große Bühnen und geräumige Tanzfläche
✓ Softgetränke, Obst und Snacks nach Belieben
✓ Ausreichend Parkplätze
✓ Festliche Dekoration des Saals und des Brauttischs
✓ Bestuhlung und Aufstellung der Tische nach Wunsch
✓ Weiße Tischdecken und Stuhlhussen
✓ Goldene oder silberne Akzente in der Hochzeitsdekoration

Mietpreise und Kosten der Hochzeitssäle

In Deutschland finden Sie viele geräumige Festsäle mit stilvoller Einrichtung und Dekoration. Sie sind interessiert an den festlichen Kulissen der großen Hochzeitssäle und stehen nun vor der Frage, wie viel solch ein Hochzeitssaal eigentlich kostet? Dann sind Sie hier genau richtig. Fragen Sie die Hochzeitssäle Ihrer Wahl an und holen Sie sich diverse Angebote ein. So finden Sie garantiert einen Festsaal, der Ihrem Budget und Ihren Vorstellungen entspricht.

Die Frage, wie viel die Hochzeitssäle in Deutschland kosten, kann leider nicht konkret beantwortet werden. Die Preise hängen schließlich von vielen verschiedenen Kriterien ab und variieren stark. Sie können diverse Hallen und Säle schon für wenige 100 Euro aber auch für 8.000 Euro mieten. Die Mietpreise hängen schlussendlich davon ab, wo sich die Eventlocation befindet, wer diese betreibt, wie hochwertig die Ausstattung und Dekoration ist, wie gefragt die Location ist, wann Sie die Location mieten möchten und wie lange die Miete andauern soll. Wie Sie sehen bestimmt den Preis nicht nur ein Faktor, viele verschieden Kriterien fließen in die Preisgestaltung ein.

Eins steht fest: Hochzeitssäle gibt es für jeden Geschmack. Sei es ein stilvolles Loft mit urbanem Industrie-Charme, eine luxuriöse Eventlocation über den Dächern der Stadt mit Panorama Blick über die Skyline oder ein traditionelles Gasthaus mit familiärem Charakter – für jedes Brautpaar gibt es die passende Eventlocation.

So unterschiedlich die Locations und die Anforderungen der Brautpaare sind, so unterschiedlich sind auch die Preise. In der Regel müssen Sie bei der Nutzung der Räumlichkeiten der Festsäle eine gewisse Raummiete bezahlen. Diese beinhaltet lediglich die Nutzung des gemieteten Veranstaltungsraums und gegebenenfalls auch die Reinigung des Raums nach der Hochzeit.

Zuzüglich zu der Raummiete müssen Sie mit weiteren Kosten für die Dekoration, das Mobiliar, Geschirr und Besteck sowie für das Catering rechnen. Hotels und Restaurants bieten all diese Leistungen aus einer Hand an. Bei Hochzeitssälen ist dies noch nicht so gängig. Jedoch gibt es auch die ein oder anderen Festsäle, die Ihnen ein Pauschalangebot für Hochzeiten anbieten. Bei solchen Hochzeitspauschalen müssen Sie sich um nichts mehr kümmern – das Catering, die Dekoration und das nötige Equipment wird von der Location gestellt.

Das sollten Sie beachten, wenn Sie einen Hochzeitssaal mieten

Bei der Miete einer Hochzeitslocation gibt es ohnehin schon viel zu beachten, doch was müssen Sie beachten, wenn Sie einen Saal für Ihre Hochzeit mieten möchten? Machen Sie sich vor Vertragsschluss mit den Hausregeln der Eventlocation bekannt. Lesen Sie sich die Hausordnung präzise durch und gehen Sie sicher, dass die Regelungen Ihnen keine Steine in den Weg stellen. Frühe Sperrstunden oder weitere Hochzeiten zur gleichen Zeit können die Stimmung Ihrer Feier kippen. Gehen Sie daher schon im Voraus sicher, dass Sie bis zur gewünschten Zeit feiern dürfen und von keiner weiteren Fete gestört werden. Außerdem sollten Sie sich darüber informieren, ob die Location mit einer bestimmten Catering-Firma zusammenarbeitet und ob Sie an diese gebunden sind. Es wäre natürlich schön, wenn Sie bei der Auswahl des Caterings flexibel sind und selbst entscheiden dürfen, von welcher Firma Sie das Hochzeitsessen beziehen. Möglicherweise können Sie da sogar einiges an Kosten einplanen. Fragen Sie auch, welche technische Ausstattung Ihnen bereitgestellt wird. Eine professionelle Ton- und Lichttechnik ist ausschlaggebend für eine erfolgreiche Feier. Sollte die technische Ausstattung nicht gegeben sein, müssen Sie sich selber drum kümmern. Dies kann teuer und aufwendig werden. Die meisten modernen Hochzeitssäle bieten jedoch die notwendige technische Ausstattung an.

Wann Sie keinen Hochzeitssaal mieten sollten

Ein Hochzeitssaal ist mit Sicherheit ein schöner Ort für die Feier eines solch besonderen Anlasses. Doch unter bestimmten Voraussetzungen sollten Sie lieber nicht auf einen Hochzeitssaal zurückgreifen und sich andere Alternativen wie Hochzeiten im Freien, Hochzeiten im Schloss, außergewöhnliche Hochzeitslocations oder Orte für Restaurant Hochzeiten und Hotel Hochzeiten angucken.

Sie möchten nicht nur irgendein Hochzeitsfest feiern, sondern auf die besondere Art heiraten? Dann sollten Sie sich in jedem Fall auch weitere Örtlichkeiten für Ihr großes Vorhaben anschauen. Hochzeitssäle mögen vielleicht ganz schön und auch bestens für solche Feste ausgestattet sein – doch so schön Sie auch sind, so sehr sind sie auch einfach nur 0815. Sollten Sie auf der Suche nach etwas Besonderem für Ihre Hochzeit sein, dann schauen Sie sich auch die anderen Eventlocations an. Hochzeitssäle sind die Standard-Locations, wenn es um große Hochzeiten geht. Mit einer etwas anderen Hochzeitslocation können Sie Statements setzen und Gastgeber einer unvergesslichen Hochzeitsfeier sein. Bei einer Burg Hochzeit oder Schloss Hochzeit feiern Sie ein märchenhaftes Fest in einer idyllischen Kulisse. In den warmen Sommermonaten können Sie eine unvergessliche Hochzeit im Freien feiern und sich unter freiem Himmel das Ja-Wort geben. Es gibt viele besondere Orte für Hochzeiten. Informieren Sie sich über Ihre örtlichen Möglichkeiten und finden Sie einen schönen Veranstaltungsraum für Ihren großen Tag.

Eine große Hochzeit ist nicht so das Wahre für Sie? Brautpaaren, die gerne im engen Familienkreis feiern möchten und nur eine kleine Hochzeitsgesellschaft erwarten, ist von Hochzeitssälen abzuraten. Mit wenigen Hochzeitsgästen wird es schwer den Hochzeitssaal zu füllen. So erscheint der Saal leer und es kommt schnell Langeweile auf. Damit die Stimmung in einem Hochzeitssaal passt, muss der Saal angemessen voll sein. Da die deutschen Festsäle bis zu 1000 Personen aufnehmen, wird es mit weniger als 100 – und auch weniger als 200 – Hochzeitsgästen diese Räumlichkeiten mit Leben zu füllen. Planen Sie also eine kleine Feier, dann ist Ihnen eine Restaurant Hochzeit zu empfehlen. In einem Restaurant können Sie mit Ihren engsten Bekannten und Verwandten in familiärer und intimer Atmosphäre feiern und speisen.

Schöne Alternative: Festsäle der Hotels

Sie sind zwar auf der Suche nach einem schönen Festsaal, finden aber nicht den Saal Ihrer Träume oder sind vielleicht zu spät dran? Schauen Sie sich nicht nur die Hochzeitssäle Ihrer Umgebung an, sondern werfen Sie auch einen Blick auf die Festsäle der Hotels. Viele der Hotels verfügen über geräumige und festlich dekorierte Ballsäle und Empfangshallen, die sich bestens für Hochzeiten eignen. Die Säle der Hotels sind ebenfalls festlich dekoriert und stilvoll eingerichtet. Nicht nur die Veranstaltungsräume eignen sich für Hochzeiten. Die Betreiber der Hotels bieten ebenfalls attraktive Angebote für Hotel Hochzeiten an. Die Hochzeitspakete enthalten die Miete der Räumlichkeiten, das Hochzeitsessen, die Getränke, die Dekoration und gegen kleine Aufpreise auch viele weitere Leistungen. Die Hochzeitspauschalen werden pro Hochzeitsgast berechnet und kosten je nach Hotel und Umfang der Leistungen 60 bis 200 Euro pro Person.