Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf

E-mail senden

Historische Locations

Kategorie

Bezirk Marzahn-Hellersdorf, Berlin

Ort

Kapazität

  • Gesamtkapazität 50-100
  • Kapazität Innenbereich 50-100
  • Kapazität Außenbereich 50-100

Weitere Informationen

  • Baujahr 1815
  • Parkplatz ja
  • Art der Location Schloss
  • Standesamtliche Trauung ja

Empfehlungen

Alte Börse Marzahn
11

Bezirk Marzahn-Hellersdorf

Alte Börse Marzahn

Mehr Angebot einholen
Alte Pumpe
11

Bezirk Mitte

Alte Pumpe

Mehr Angebot einholen
"La Luz" in den OsramHöfen
6

Bezirk Mitte

"La Luz" in den OsramHöfen

Mehr Angebot einholen

Über

Wie wäre es mit einer Heirat im herrschaftlichen Ambiente der Gründerzeit? Kein Problem, im historischen „Gutshaus Mahlsdorf“ kann diese Vision einer Traumhochzeit Wirklichkeit werden. Das zweihundertjährige Gebäude (um 1815 fertiggestellt) ist nach der mittelalterlichen Dorfkirche das zweitälteste erhaltene Gebäude im Ort. Seit 1960 beherbergt es das „Gründerzeitmuseum Mahlsdorf“, das zusammen mit dem Gutspark ein einzigartiges Gesamtensemble bildet, in dem Wohn- und Gartenkultur beispielhaft vereint sind. Die Instandsetzung der Parkanlage nach dem Zustand um 1906 erfolgte übrigens 1993-95 durch die Gartendenkmalpflege des Landesdenkmalamtes Berlin, die aufwändige Restaurierung des Herrenhaus finanzierte sich hingegen hauptsächlich über einen Förderverein und private Spenden. Die beeindruckende Gründerzeitsammlung im Inneren besteht aus 14 vollständig eingerichteten Ausstellungsräumen einschließlich einer mechanischen Musikmaschinensammlung. Die Wohnräume sind in höchster Geschlossenheit authentisch ausgestattet mit Möbeln und Hausrat des einfachen und mittleren Bürgertums aus der Zeit zwischen 1870 und 1900. Brautpaare haben hier die Möglichkeit sich im imposanten „Gartensaal“ standesamtlich trauen zu lassen. Als romantische Alternative, bietet sich dabei die musikalische Untermalung der Zeremonie durch eine gründerzeitliche Spieluhr an (quasi die erste Form der „Konservenmusik“). Nach Absprache besteht darüber hinaus die Möglichkeit anschließend mit einem Glas Sekt anzustoßen und die wunderschöne Kulisse – etwa des Gutsparks – für unvergleichliche Hochzeitsfotos zu verwenden. Das bezaubernde historische Ambiente lässt sich sogar noch für die Feierlichkeiten weiternutzen. Das hauseigene Partnerunternehmen „GutshausService“ kann sich diesbezüglich um Speis und Trank, passendes kulturelles Rahmenprogramm und sogar um Ausstattung des Brautpaares mit Gründerzeit-Kleidung und vielen weiteren stimmigen Accessoires kümmern. Eine außergewöhnliche und persönliche Atmosphäre mit einer Prise Geschichtsunterricht ist hier garantiert!

Kontakt

Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf

  • Adresse: Hultschiner Damm 333, 12623 Berlin

Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf Wegbeschreibung


Teile deine Erfahrungen 😍

Indem du eine Bewertung zu diesem Unternehmen schreibst,
kannst du anderen Paaren die Hochzeitsplanung erleichtern.


Kostenlos anfragen!