Geldgeschenk zur Hochzeit schenken: hier finden Sie tolle Ideen

von Melisa

7:48 Minuten

08.02.2023

Hier erfahren Sie alles über Geldgeschenke zur Hochzeit! Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Hochzeitsgeschenk mit Geld verpacken und Geldgeschenke zur Hochzeit basteln können!

Geldgeschenke zur Hochzeit: Die Idee dahinter

Originell und kreativ verpackte Geldgeschenke sind eine sehr schöne Alternative zu den klassischen Hochzeitsgeschenken. Junge Brautpaare stehen meistens noch am Anfang Ihrer Karriere, hatten noch nicht die Zeit eine gewisse Sparsumme anzulegen und stehen mit der Hochzeitsplanung erneut vor hohen Kosten. Ein kleines Geldgeschenk zur Hochzeit kommt da mehr als gerufen. Die gemeinsame Wohnung, das Hochzeitsfest und die Flitterwochen: alles teure Vorhaben, die alle zur gleichen Zeit auf das Brautpaar zu kommen. Mit einem klassischen Hochzeitsgeschenk, womit das Brautpaar eventuell noch nicht mal etwas anfangen kann, tun Sie den Heiratenden keinen so großen Gefallen. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie das Geld als Hochzeitsgeschenk richtig verpacken! Entdecken Sie die verschiedenste Beispiele und Ideen für das Geldgeschenk zur Hochzeit.

Geld als Hochzeitsgeschenk: Mehr als nur Geldscheine falten

Haben Sie sich für das Geldgeschenk zur Hochzeit entschieden, heißt es nicht, dass Sie den einfachen Weg gewählt haben. So einfach es auch aussieht, Geld zu verschenken, ist Geld als Hochzeitsgeschenk mehr als einen Geldschein in den Briefumschlag zu legen. Geld zur Hochzeit zu schenken ist eine nette Geste, die auch nett verpackt werden sollte. Damit das Hochzeitsgeschenk immer noch originell und persönlich ist, sollte das Geldgeschenk keine Last-Minute-Entscheidung sein.

Wie viel Geld schenkt man zur Hochzeit?

Zwei Menschen, die sich dazu entscheiden, den Pakt der Ehe einzugehen, stehen kurz vor einer großen Hochzeitsfeier. Der Tag der Hochzeit ist der wohl schönste Tag eines jeden Brautpaars. Wie schön, dass das Brautpaar diesen Tag mit Ihnen teilen möchte. Die Hochzeit ist nicht nur einer der schönsten Tage, sondern gleichzeitig auch ein teurer Spaß. Als Hochzeitsgast können Sie der Ehe eine kleine Finanzspritze verpassen. Doch welcher Betrag ist in diesem Fall angemessen? Wir zeigen Ihnen, wer wieviel zur Hochzeit schenken sollte.

Hochzeitsgeschenke mit Geld

Foto: Dmitry Galaganov / Shuttertock.com

Wie viel Geld schenkt man zur Hochzeit als Familienmitglied?

Als Familienangehörige sollten Sie dem Brautpaar definitiv etwas mehr schenken als die anderen Hochzeitsgäste. Die Summe hängt hier jedoch vom Verwandheitsgrad ab. Die Eltern, Großeltern und Geschwister des Brautpaares sollten das Brautpaar mit einer Summe bis zu 200 Euro oder auch mehr unterstützen. Normale Verwandte können dem Brautpaar je nach finanzieller Lage bis zu 100 Euro schenken. Als Faustregel können wir hier festhalten, dass Familienangehörige je nach Verwandtschaftsgrad und finanzieller Situation 50 bis 500 Euro schenken können.

Wie viel Geld schenkt man zur Hochzeit als Freunde des Brautpaares?

Hochzeitsgäste, die eine enge Beziehung zu dem Brautpaar pflegen, die Braut oder den Bräutigam schon seit Kind auf kennen oder sogar zu den besten Freunde gehören, schenken dem Brautpaar zur Hochzeit in der Regel bis zu 100 Euro. Zählen Sie sich eher zu den guten Bekannten oder flüchtigen Freunden, so sind bis zu 50 Euro angemessen. Sind Sie sich dennoch nicht sicher, welches Geldgeschenk zur Hochzeit angemessen ist, so können Sie sich an dem Betrag orientieren, den das Brautpaar für Sie ausgibt.

Wie viel Geld schenkt man zur Hochzeit als Arbeitskollege?

Wie schön, dass das Brautpaar auch Sie als Arbeitskollege an dem großen Tag dabei haben möchte. Sehen Sie sich mehr als Arbeitskollege und nicht als Freund oder gehören Sie zu den Arbeitskollegen, mit denen sich das Brautpaar gut versteht aber nicht regelmäßig privat etwas unternimmt, so müssen Sie nicht allzu tief in die Tasche greifen. 30 bis 50 Euro zur Hochzeit zu schenken ist eine absolut angemessene Geste. Schließlich feiern und essen Sie auf Kosten des Brautpaares.

So viel Geld zur Hochzeit schenken: Das sagt Knigge!

Knigge sieht die Situation allerdings anders und betrachtet die Geldsumme, die zur Hochzeit geschenkt werden soll unabhängig von der Beziehung zum Brautpaar. Laut Knigge sollte ein Hochzeitsgast dem Brautpaar so viel Geld schenken, wie das Brautpaar für den einzelnen Gast ausgegeben hat. In der Regel beläuft sich dieser Betrag auf 35 bis 80 Euro pro Person. Unser Ratschlag: Schenken Sie dem Brautpaar so viel Geld, wie Ihre finanzielle Lage es ermöglicht und wie nah Sie sich zum Brautpaar fühlen. Wie Sie Ihr Geldgeschenk zur Hochzeit schön verpacken können, erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Geldgeschenk für die Hochzeit verpacken: Wir haben die Ideen

Geld ist nicht gleich Geld und ein Geldgeschenk ist nicht gleich ein Geldgeschenk. Natürlich können Sie den einfachen Weg gehen und das Geld in eine nette Hochzeitskarte legen. Doch damit genau das nicht passiert, haben wir die schönsten Ideen für das Geldgeschenk zur Hochzeit ausfindig gemacht. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Geld zur Hochzeit schön verpacken und einen bleibenden Eindruck hinterlassen können.

Geldgeschenk zur Hochzeit im Bilderrahmen

Es gibt viele Möglichkeiten das Geldgeschenk zur Hochzeit kreativ in einem Bilderrahmen zu verpacken. Wir zeigen Ihnen unsere Favoriten!

Geld in einer Weltkarten-Schablone als Hochzeitsgeschenk

Eine schöne Alternative das Geldgeschenk für die Hochzeit zu verpacken ist die Verwendung eines Bilderrahmens. Der Bilderrahmen mit der Weltkarte ist sowohl ein schönes DIY Geldgeschenk für die Hochzeit als auch ein Hochzeitsgeschenk, was Sie ohne viel Aufwand kaufen können. Um dieses Geldgeschenk selbst zu basteln, müssen Sie einfach eine Schablone der Weltkarte ausdrucken, die Kontinente ausschneiden und die Geldscheine hinter der Schablone platzieren. Auf dem Foto sehen Sie ein schönes Beispiel. Die Schablone kann mit Verzierungen und einem netten Hochzeitsgruß geschmückt werden.
Foto: windelwerkstatt / ebay.de

Geldgeschenk zur Hochzeit mit Weltkarte

Geldscheine für die Hochzeit falten

Hochzeitsgeschenke mit Geld selbst zu basteln ist sehr einfach. Sie brauchen gar nicht erst viele Materialien zu verwenden, doch was Sie auf jeden Fall brauchen, sind die Geldscheine. Die Geldscheine und ein Bilderrahmen können schon wahre Wunder bewirken. Auf dem Foto sehen Sie ein schönes Hochzeitsgeschenk, was lediglich mit kleinen Faltungen kreiert wurde. Mit einer persönlichen Note des Schenkenden kann es ein schönes persönliches Geschenk werden.

Geldgeschenk zur Hochzeit falten

Foto: Falten mit Yvonne / youtube.com

Das vorherige Beispiel, ist die einfache Art Geld als Hochzeitsgeschenk zu verpacken. Möchten Sie die Scheine in eine schöne Form falten, so orientieren Sie sich an diesem Beispiel. Dieses Hochzeitsgeschenk wurde mit einem Bilderrahmen, einem Hochzeitswunsch an das Brautpaar und den Geldscheinen gebastelt. Die Geldscheine wurden zu Schmetterlingen gefaltet. So haben Sie ein kreatives Geldgeschenk, was Sie zur Hochzeit schenken können.

Geldgeschenk zur Hochzeit mit Scheinen

Foto: C und A

Das Geldgeschenk mit einem Hauch Liebe: Geldscheine in Herz-Form falten. Bei diesem Geldgeschenk hat sich die schenkende Person am Pfeil von Amor orientiert und zwei Herzen aus Geldscheinen gefaltet. Unter den Pfeil mit den Herzen können Sie Ihre Nachricht an das Brautpaar hinterlassen.

Romantisches Geldgeschenk zur Hochzeit
Foto: Just Married Bilderrahmen / Geldgeschenke.de

Geldgeschenke für die Hochzeit in einer Spardose verpacken

Eine weitere Alternative für Geldgeschenke sind Spardosen, die bereits mit einigen Scheinen oder Münzen gefüllt wurden. In diesem Beispiel finden Sie einen Bilderrahmen, der mit einem Schlitz wie bei einer Spardose versehen wurde. Der Innenbereich der Spardose lässt sich mit Sprüchen, Scheinen und weiteren Verzierungen schmücken. Ein Bonus: Das Brautpaar kann dieses Hochzeitsgeschenk noch lange nach der Hochzeit verwenden.

Hochzeitsgeschenk mit Geld, Spardose

Foto: Bilderrahmen Spardose / Photolini.de

Geldgeschenke für die Hochzeit basteln: Kreative und originelle Geldgeschenke für die Hochzeit

Ausgefallene Geldgeschenke zur Hochzeit selber basteln

Sie möchten dem Brautpaar eine große Freude bereiten und suchen dafür ein ausgefallenes Geldgeschenk? Wir haben die Idee: Eine Hochzeitstorte aus Geld! Dieses Geldgeschenk wird mit großer Wahrscheinlichkeit DER Kracher auf der Hochzeit und Sie werden zum Hochzeitsgast des Jahres gekrönt.
Das brauchen Sie für die Hochzeitstorte aus Geld: viele Geldscheine, drei unterschiedlich große Formen für den Tortenboden, Hochzeitstorten Figur und Dekoration Ihrer Wahl.
So basteln Sie die Geldtorte zur Hochzeit: Zuerst werden die Formen für den Tortenboden aufeinander gelegt. Nach unten kommt die größte Form, nach oben die Kleinste. Achtung: Umso größer und umso mehr mehr Formen Sie verwenden, desto teurer wird Ihre Geldtorte. Nun rollen Sie die Geldscheine und platzieren Sie entlang der Formen. Uns ist bewusst, dass das Geschenk nur eine begrenzte Anzahl an Scheinen beinhalten kann. Zur Abwechslung können Sie buntes Papier rollen und neben den Geldscheinen platzieren. Achten Sie aber darauf, dass das Papier so groß ist, wie die Scheine. Nachdem Sie die Scheine entlang der Form angebracht haben, können Sie Ihre Hochzeitstorte mit Schleifen verzieren und die Hochzeitstortenfigur aufsetzen.

Geldgeschenke zur Hochzeit originell verpacken

Der Süßigkeiten Baum ist nicht nur eine nette Geste zur Hochzeit, sondern auch sehr einfach selbst zu basteln. Um dieses Geldgeschenk für die Hochzeit zu basteln benötigen Sie nur wenige Utensilien.
Das brauchen Sie: eine Tasse, Vase oder Blumentopf, zwei Styroporkugeln, einen Stab, Ferrero Rocher Schokolade, Kunstsand, Geschenkband und eine Heißklebepistole.
So basteln Sie das Geldgeschenk: Schneiden Sie zunächst jeweils ein Loch in die Styroporkugeln und befestigen Sie die Stange an beiden Enden an den Kugeln. Sichern Sie die Kugeln mit der Heißklebepistole an der Stange und legen Sie das Ende mit der kleinen Kugel in die Tasse. Die obere Kugel wird nun bis sie komplett bedeckt wird mit Ferrero Rocher beklebt. Der Stab kann je nach Wunsch mit Geschenkband bedeckt werden und so etwas aufgehübscht werden. Die Tasse wird mit dem Kunstsand aufgefüllt. Nun falten Sie die Geldscheine und stecken Sie zwischen den Pralinen ein. Und é voila: Sie haben das Geldgeschenk zur Hochzeit selbst gebastelt.

Geldgeschenke zur Hochzeit: kreatives DIY

Geld zur Hochzeit zu verschenken muss nicht bedeuten, dass Sie unkreativ sind oder keine originellen Ideen haben. Wie Sie gesehen haben, gibt es viele schöne Möglichkeiten Geldgeschenke für die Hochzeit zu verpacken und auch viele Anleitungen, um das Hochzeitsgeschenk mit Geld zu basteln. Das Internet ist voll von Ideen für witzige, kreative und originelle Ideen für Ihr Hochzeits-Geldgeschenk. Stöbern Sie etwas im Netz und Sie werden mit großer Wahrschkeit auf viele Seiten stoßen, die Ihnen zeigen wie Sie Geld für die Hochzeit verpacken können. Selbst gebastelte Geldgeschenke kommen auf der Hochzeit sehr gut an und sind auch noch sehr nützlich.

Thumb & Cover: Dean Drobot / Shuttertsock.com

Hochzeitslocations

Hochzeitslocations für jedes Budget!

Schließe dich tausenden Paaren an und finde passende Hochzeitsdienstleister auf Hochzeitshero.de.

Finde deine Hochzeitslocation!

Weitere Artikel

Weitere Artikel anzeigen

Bewertung schreiben