Hochzeitslocations am Wannsee: 6 Orte für die Hochzeit am Wannsee

Sie möchten am Wannsee heiraten? Wir zeigen Ihnen 6 schöne Orte für unvergessliche Hochzeiten am Berliner Wannsee. Entdecken Sie hier Hochzeitslocations am Wannsee!

Villa Blumenfisch am Großen Wannsee

Sie suchen eine bezaubernde Hochzeitslocation, die in Berlin liegt, aber dennoch einen idyllischen Charme hat? Die Villa Blumenfisch am Großen Wannsee verkörpert ein wahres Schmuckstück unter den Hochzeitslocations der Hauptstadt. Das Gästehaus Blumenfisch wurde im Jahre 1885 im Jugendstil erbaut und befindet sich direkt am Ufer des Wannsees. Bereits seit 10 Jahren öffnet die weiße Villa aus der Gründerzeit seine Türen für Hochzeitsfeste und Feierlichkeiten jeder Art. Brautpaare können Ihre Hochzeitsgäste hier sowohl in den stilvollen Innenräumen der Villa oder auch im Freien auf der weitläufigen Terrasse sowie im Garten direkt am Ufer empfangen. In Bankettbestuhlung fasst die Villa Blumenfisch bis zu 86 Personen. Weitere 100 Hochzeitsgäste finden auf der Terrasse und am Wannseeufer Platz. Die schicke Villa überzeugt nicht nur mit dem stilvollen Ambiente und der romantischen Atmosphäre, sondern auch mit ihrer einzigartigen Lage. Nur 20 Minuten dauert es von der Innenstadt bis zum Gasthaus Blumenfisch. Der Bahnhof Berlin-Wannsee befindet sich fußläufig nur fünf Minuten von der Hochzeitslocation am Wannsee entfernt.

Hochzeitslocations am Wannsee: Villa Blumenfisch am Großen Wannsee

Villa Schöningen

Die Villa Schöningen liegt direkt an der Glienicker Brücke, welche die Schnittstelle zwischen Ost- und Westberlin darstellt, und vereint Kunst und Kultur in einer traumhaften Architektur. Die Hochzeitslocation überzeugt nicht nur mit seinem historischen Bauwerk, sondern lässt auch auf eine bewegende Geschichte zurück blicken. Die Villa Schöningen ist keine übliche Hochzeitslocation und wird hauptsächlich für Ausstellungen der deutschen Geschichte genutzt. Dennoch können Brautpaare die bis zu 400 Quadratmeter großen Innenräume für ihre Hochzeitsfeier anmieten und von der traumhaften Lage an der Glienicker Brücke und dem Wannsee Gebrauch machen. Die elegante Einrichtung und die angrenzende großflächige Terrasse sprechen für diese Eventlocation. Sei es eine große oder kleine Hochzeitsgesellschaft – die Villa Schöningen ist ein toller Ort für Ihren besonderen Tag. Im Innenraum feiern Sie in stilvollem Ambiente umgeben von Skulpturen und beeindruckendem Mobiliar, auf der Terrasse hingegen haben Sie einen einzigartigen Ausblick auf das Havelufer.

Hochzeitslocations am Wannsee: Villa Schöningen

Schloss Glienicke

Das Schloss Glienicke ist idyllisch zwischen Berlin und Potsdam gelegen und befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zur historischen Glienicker Brücke. In dem im frühen 19. Jahrhundert erbauten Schloss Glienicke befindet sich das beeindruckende Restaurant „Lutter und Wegner im Schloss Glienicke“ mit angrenzender Remise und Weinhandlung. Das Schloss diente einst mal als Sommerschloss des Prinzen Carl von Preußen und wurde seiner Zeit im Stil einer italienischen Villa errichtet. Das imposante Bauwerk punktet bei Brautpaaren nicht nur mit seiner einzigartigen Lage am Jungfernsee in Berlin-Wannsee, sondern schmückt sich auch mit einem romantischen Schlosspark, der eine perfekte Kulisse für Hochzeitsfotos darstellt. Die Räumlichkeiten des Schloss Glienickes zeichnen sich durch Ihren historischen Charme aus und bieten Platz für Hochzeitsfeste jeder Größenordnung. Im Restaurant können Sie mit bis zu 120 Personen ausgiebig feiern. Die Terrasse im Schlossgarten bietet Ihnen Platz für bis zu 180 Personen, auf der Terrasse im Remisenhof finden Sie sogar Platz für bis zu 300 Personen.

Hochzeitslocations am Wannsee: Schloss Glienicke

Hausboot LÖCKNITZ

Sie sind auf der Suche nach einem besonderen Ort für Ihre Hochzeit in Berlin? Dann sind Sie hier genau richtig, denn wir stellen Ihnen hier das Hausboot LÖCKNITZ vor! Das holländische Hausboot wurde 1994 errichtet und im Jahr 2005 durch eine aufwendige Renovierung in ein luxuriöses und hochwertig eingerichtetes Hausboot gezaubert. Heute stellt es einen einzigartigen Ort für Ihre Hochzeit auf dem Wasser dar. Das Team bietet Ihnen für Ihren feierlichen Anlass Bootsfahrten auf den Berliner Gewässern aus – sei es der Wannsee, die Spree oder die Havel in Potsdam. In Begleitung zum stilvollen Ambiente und idyllischen Ausblick wird Ihnen eine erstklassige Bewirtung inklusive einer erlesenen Weinauswahl, leckeren Gebäckstücken und deliziösen Speisen geboten. Ein großes Extra: Sie können sich auf dem Hausboot Löcknitz das Ja-Wort geben. Das Standesamt Mitte entsendet Ihnen einen Standesbeamten direkt auf das Boot. Gemeinsam mit bis zu 14 Hochzeitsgästen können Sie hier den größten Tag Ihres Lebens feiern.

Hochzeitslocations am Wannsee: Hausboot LÖCKNITZ

Haus Sanssouci

Das Haus Sanssouci ist die erste Adresse, wenn es um stilvolle Hochzeitslocations am Wannsee geht. Die elegante Hochzeitslocation befindet sich in einer schönen und idyllischen Lage am Flensburger Löwen und bietet seinen Gästen gleichzeitig einen traumhaften Ausblick auf den Großen Wannsee. Das Team des historischen Bauwerks gibt kulinarischen Highlighst und einem stilvollen Ambiente höchste Priorität – dies lässt sich in jeder Ecke des Hauses bemerkbar machen. Für den kulinarischen Erfolg ist jedoch „Ottos Seerestaurant“ verantwortlich. In der exzellenten Küche werden täglich Speisen serviert, die sowohl dem Ambiente des Hauses als auch Ihrem festlichen Anlass in jeder Hinsicht gerecht werden. In dem Haus Sanssouci finden Sie Platz für eine Hochzeit mit bis zu 100 Hochzeitsgästen. Darüber hinaus können Sie auch den Wintergarten, das Kaminzimmer oder die Wiese am Springbrunnen anmieten. An schönen Sommertagen können Sie Ihre Hochzeit nach Absprache auch auf die Sommerterrasse verlegen – dort finden Sie Platz für eine Hochzeitsgesellschaft aus bis zu 300 Personen.

Hochzeitslocations am Wannsee: Haus Sanssouci

Villa Thiede am Wannsee

Die schöne Villa Thiede befindet sich in exklusiver Lage direkt am Wannsee und stellt seit jeher einen Ort für bekannte Persönlichkeiten aus der Geschichte der Wirtschaft und Wissenschaft dar. Der Architekt Paul Baumgarten erbaute die Villa im Jahr 1906 als Sommersitz für einen Erfinder Namens Johann Hamspohn. Heute können die Berliner Brautpaare von der schönen Villa in exklusiver Lage Gebrauch machen. Doch nicht nur die einzigartige Lage am Wannsee spricht für die Villa. Die Innenräume des Gebäudes sind großzügig geschnitten und stets lichtdurchflutet. Für Ihre Hochzeit stehen Ihnen das weiträumige Foyer, der Damensalon, der Herrensalon und das Musikzimmer zur Verfügung. Ob Sie sich eine kleine oder große Hochzeit wünschen steht hier außen vor: die Villa Thiede am Wannsee fasst bis zu 300 Personen. Mit dieser Villa sichern Sie sich nicht nur einen schönen Ort für Ihre Hochzeit, sondern ergattern gleichzeitig auch eine wunderschöne Kulisse für die Hochzeitsfotos. Die Villa Thiede und die idyllische Umgebung strahlen zu jeder Jahreszeit mit einer einzigartigen Atmosphäre.

Hochzeitslocations am Wannsee: Villa Thiede am Wannsee

Restaurants für kleine Hochzeiten in Berlin: Die Top 8!

Restaurants für kleine Hochzeiten in Berlin: Hier sind die Top 8!

Jetzt lesen